Fußballverband Niederrhein e.V.
Kreis 11 - Rees - Bocholt

Handlungsempfehlungen gegen Gewalt und Rassismus

Handlungsempfehlungen für fairen und sicheren Fußball

"Fairness sollte eine Selstverständlichkeit sein - im Sport wie im Leben. Da dies jedoch längst nicht der Fall ist, bemüht der Fußballverband Niederrhein sich, denjenigen Anreize zu geben die sich durch faires Verhalten hervortuen und denjenigen entgegen zu wirken, die den Kern des Sports leider nicht verstanden haben. Ein gemeinsames Eintreten für Fair-Play im Fußball auf dem Platz, in der Kabine und auf den Rängen eint die Sportverbände und Sportler am Niederrhein." 2007 hat der Fußballverband Niederrhein e.V. Handlungsempfehlungen und ein Pflichtenheft für seine Vereine, Schiedsrichter und Mitarbeiter/innen herausgegeben, die zu einem sichereren Fußball im Verbandsgebiet beitragen sollen. Sie sollen den Umgang mit möglichen bzw. eingetretenen Konflikten erleichtern, ihnen vorgreifen, diese Zielgruppen aber an ihre satzungsgemäßen Pflichten erinnern, die beim Auftreten von Gewalt und Rassismus zu erfüllen sind.

Download Handlungsempfehlungen Gewalt und Rassismus (101 kB )
Handlungsempfehlungen - Was tun bei Gewalt und Rassismus auf und am Spielfeld

Download Fairplay-Kodex (40 kB )
Der FIFA-Fairplay-Kodex - Richtlinien für faires Verhalten im Fußballsport!