Fußballverband Niederrhein e.V.
Kreis 11 - Rees - Bocholt

9 Mannschaften spielen im Norweger Modell

12.08.2015

Am 10.08.2015 endete die erste Meldefrist für Mannschaften die im Norweger Modell spielen wollen. Die Vereine haben insgesamt sechs Herren- und drei Frauenmannschaften gemeldet, die zu ihren Meisterschaftsspielen mit 9er-Mannschaften antreten werden. Die folgenden Mannschaften sind die Piloten im gesamten FVN-Verbandsgebiet:

 

Rheingold Emmerich II (Frauen Kreisliga)
SV Haldern II (Frauen Kreisliga)
Eintracht Emmerich II (Frauen Kreisliga)

TuB Bocholt III (Kreisliga C Gruppe 1)

VFL 45 Bocholt II (Kreisliga C Gruppe 1)
Borussia Bocholt III (Kreisliga C Gruppe 2)
SV Werth II (Kreisliga C Gruppe 2)
GW Flüren II (Kreisliga C Gruppe 3)
RSV Praest III (Kreisliga C Gruppe 5)

 

In der Wechselperiode II die vom 01.01.2016 bis zum 31.01.2016 läuft, besteht Möglichkeit für weitere Mannschaften eine Ummeldung vorzunehmen oder die zuvor genannten Mannschaften können den Schritt zurück in der 11er-Modus anmelden.

 

Jetzt wird die Hinrunde zeigen ob die ersten Spiele dem ganzen Projekt zu einem guten Start verhelfen.